Der Einstieg in das Thema Explosionsschutz

Montag, 8. Oktober 2018

Explosionsschutz ist von zentraler Bedeutung. Gerade in der chemischen und petrochemischen  Industrie. Wenn Mess-,  Steuer- und Regelgeräte (MSR-Geräte) eine  Zulassung als explosionsgeschütztes Betriebsmittel brauchen, müssen bei der Entwicklung eines MSR-Gerätes die Anforderungen des   Explosionsschutzes in den Entwicklungsprozess eingebunden werden. Ein wirtschaftlicher Weg ist Geld wert. Denn ist die Entwicklungszeit möglichst kurz, maximiert der Anbieter seinen Gewinn. Die Projektlaufzeit schlägt sich zudem auf die Herstellkosten nieder.

In unserem Whitepaper geben wir einen praktischen Einstieg in das Thema Explosionsschutz.

Zum Whitepaper "Knalleffekte unerwünscht - Explosionsschutz von MSR-Geräten" »

News

14.03.2019

MESCO Development Kit für CC-Link IE TSN und CC-Link IE Safety

MESCO, als Entwicklungspartner der CLPA, wird die Technologie CC-Link IE TSN und CC-Link IE Safety durch SW Development Kits dem Entwickler zur Verfügung stellen.

13.03.2019

+++ Erste Bilder: Functional Safety Seminar +++

Seminar läuft: Neue Lösungen für Funktionale Sicherheit
Heute ist das Seminar in Leipzig angelaufen. MESCO und seine Partnern Avnet Silica und Renesas Electronics Europe vermitteln dort neueste Lösungsansätze im Bereich Functional Safety.
Die nächste Schulung im Bereich Funktionale Sicherheit findet am 10. April bei MESCO statt.

11.03.2019

Artikelreihe: Funktionale Sicherheit, aber wie? (4)

Teil 4: Sichere Antriebstechnik auf Basis EN61800-5-2
Mit unseren Veröffentlichungen zum Thema Product Life Cycle Management möchten wir über Normen und Vorschriften informieren und gerade KMUs bei Fragen zur Funktionalen Sicherheit unterstützen.
Teil 4 der Artikelserie zeigt, wie die EN 61800-5-2 als Basis für Produkt-/Sektor spezifische Normen dient ...