Review: Praxisforum Elektrische Antriebstechnik, Würzburg

Dienstag, 10. April 2018

Das Praxisforum Elektrische Antriebstechnik schlägt die Brücke zwischen Technikforschung und Anwendung. Renommierte Referenten aus Wissenschaft und Industrie vermittelten in Würzburg Grundlagen, komplexes interdisziplinäres Wissen und aktuelle Erkenntnisse aus der Forschung.

MESCO präsentierte die Bibliothek Sichere Antriebsfunktionen, Safety Design Packages und stellte sich als Partner vom Konzept bis zur Zertifizierung von "Integrated Safety" vor.

Zukünftig steht die Antriebstechnik auf dem Weg zur Industrie 4.0 vor weiteren neuen Anforderungen. Um diesen gerecht zu werden, ist weiterreichendes Fachwissen und der Austausch mit Fachleuten unentbehrlich.

Im Fokus vieler Fachgespräche stand das Thema Safety. Durch vertiefende Gespräche vor Ort wurde uns bestätigt, dass der Bedarf nach Safety Services zunehmend steigt. Aufgrund dem steigenden Kosten- und Termindruck wächst der Wunsch nach systematisierter Wiederverwendbarkeit von Entwicklungsteilen in Form von bewährten Schaltungen und Software, s.g. Design Packages, wie sie MESCO anbietet. Damit realisiert der Kunde eine signifikante Kostenreduktion und kürzerer Time-to-Market. Wir freuen uns diesen Weg als Entwicklungspartner unterstützen zu können.

Das nächste Praxisforum Elektrische Antriebstechnik ist im April/März 2019 geplant, bei dem MESCO gern wieder als Experte für Antriebstechnik dabei sein wird.

 

News

24.10.2018

Der Einstieg in Product Life Cycle Management für Komponenten der Funktionalen Sicherheit

Die Anzahl der Funktional Sicheren Automatisierungsprodukte steigt kontinuierlich. Jedoch haben Hersteller bei der Entwicklung sowie im Bereich der Unternehmensprozesse eine Vielzahl von Anforderungen zu beachten und zu erfüllen. In unserem Whitepaper erhalten Sie einen praktischen Einstieg in das Thema Product Life Cycle Management.

12.10.2018

Review: PNO-Workshop & Microfair bei MESCO

Am 10.10.18 fand der Technologie-Workshop für Antriebstechnik mit PROFINET – PROFIdrive der PROFIBUS Nutzerorganisation e.V. (PNO) bei MESCO in Lörrach statt. 45 Teilnehmer nutzten den Workshop zum Know-how-Transfer, Networking und Vertiefen ihrer Kenntnisse rund um Antriebstechnik mit PROFIdrive, Encodern, Drive based Safety und Motion Control.

08.10.2018

Der Einstieg in das Thema Explosionsschutz

Explosionsschutz ist gerade in der chemischen und petrochemischen  Industrie von zentralster Bedeutung. Wenn MSR-Geräte eine  Zulassung als explosionsgeschütztes Betriebsmittel brauchen, müssen bei der Geräte-Entwicklung die Anforderungen des Explosionsschutzes in den Entwicklungsprozess eingebunden  werden. MESCO gibt einen praktischen Einstieg in das Thema Explosionsschutz.