Antriebstechnik mit PROFINET – PROFIdrive & Encoder

21. Oktober 2020

Der Technologie-Workshop der PNO Antriebstechnik mit PROFINET PROFIdrive & Encoder findet als Online-Workshop am 21. Oktober 2020 von 9:00 bis 12:00 Uhr statt.

Ursprünglich war das Präsenz-Event für den 17. Oktober 2019 in Stuttgart geplant.
 


Die Agenda

09:00 Einführung ins Thema
Wilhelm Kaiser/PNO

09:10 PROFIdrive und ENCODER Grundlagen
Dr. Andreas Uhl/Siemens
• Profil & Spezifikation
• PROFIdrive Applikationsklassen
• Klassendefinition im ENCODER Profil

10:05 Kurzvorstellung der Technologie-Provider*

10:15 PROFIdrive und ENCODER Anwendung
Dr. Andreas Uhl/Siemens
• Anwendungsfelder
• Vorteile & Nutzen

11:10 Chat Technologie-Provider*

11:30 PROFIdrive Implementierung und Realisierung
Uwe Zeier/Hilscher und Thomas Welsch /HMS
• Technik, Tools & Zertifizierung
• Community Projekt ( Application Guide & Source Code)
• PROFINET Conformance Classes & PROFIdrive Application Classes
• Möglichkeiten der technologischen Realisierung

11:50 Fragen & Antworten, Verabschiedung
Wilhelm Kaiser/PNO

Agenda als PDF-Download »

Anmeldung über PNO »


MESCO ist Technologie-Provider

Solution Provider: Mesco Engineering GmbH
... und aus Ideen werden Erfolge!
 

  • Seit über 25 Jahren Erfahrung in der kundenspezifischen Hardware- und Softwareentwicklung für intelligente Feldgeräte und I/O-Devices
  • 50 Mitarbeiter an den Standorten Lörrach und Freiburg
  • Expertenteams für Funktionale Sicherheit, Explosionsschutz und Industrielle Kommunikation
  • PROFIsafe Competence Center
  • SIL3 Software Library für Sichere Antriebsfunktionen
  • TÜV zertifizierter Entwicklungsprozess nach IEC61508 (SIL2/SIL3)
     

  Anmeldung & Infos bei PNO »

News

18.03.2021

VIDEO: Sichere Funktionen intelligent in Antriebe implementieren

… das Video zum Safe Drive Monitor, dem MESCO Design Package für Sichere Stop Funktionen.

08.03.2021

Design Package Safe Drive Monitor

+++ NEU für die Antriebstechnik +++
Sichere Stop Funktionen! Das MESCO Design Package für Ihren sicheren Antrieb.

01.03.2021

Kontinuierlich zertifizierte Entwicklungsprozesse

Die Entwicklungsprozesse von MESCO wurden im Dezember 2020 durch TÜV Nord für das Functional Safety Management nach IEC61508:2010 E/E/PE rezertifziert.