Vortragsreihe: Funktionale Sicherheit im Fokus

Das Thema Funktionale Sicherheit gewinnt nicht zuletzt durch den allgegenwärtigen Trend Mensch-Roboter-Kollaboration immer mehr an Bedeutung. Unabhängig von der Applikation bilden funktional sichere Automatisierungskomponenten die Basis.  

Dabei ist es ganz wichtig, dass die Safety Aspekte bereits in der Konzeptionsphase und bei der Entwicklung der Industrieelektronik berücksichtigt werden.

Damit Sie sich zukünftig bei diesem Thema fit und sicher fühlen, bietet MESCO – zusammen mit den Partnern Avnet und Renesas – ein Functional Safety Seminar an.

 

Die Inhalte:

MESCO
- Vermittlung von Grundlagen zur Funktionalen Sicherheit
- Vorstellung konkreter Lösungen und Erläuterung der Vorgehensweise für Projektierung und Entwicklung nach IEC 61508

Avnet
- Einführung in die Themen Industrie 4.0 und Xilinx

Renesas
- Bericht über die relevanten MCU Produktfamilien für industrielle Anwendungen, in Kombination mit Safety Anforderungen

Mit Hinweisen und Tipps zu verschiedenen Software-Lösungen, wie z.B. einer Selftest Library, endet das Seminar.

Informationen im Überblick:
•    Datum: 22.02.2017, Olten // 22.06.2017, Berlin // 14.09.2017, Wiesbaden
•    Max. Teilnehmer: 50
•    Ort: wird bald bekannt gegeben
•    Dauer: 1 Tag
•    Gebühr: Kostenlos

Top Referenten geben ihr Know-how zur Funktionalen Sicherheit an Sie weiter.
Melden Sie sich heute noch an!

Dienstag, 24. Januar 2017

News

21.06.2017

Kürzere Entwicklungszeiten für Feldgeräte-Kommunikation

MESCO Engineering präsentiert neue Version 7.6 seines HART Slave Stacks für Sensoren, Aktoren und Transmitter

26.05.2017

Näher an den US-Kunden

Die MESCO Group hat eine neue Niederlassung in den USA eröffnet.

19.05.2017

Rückblick: MESCO Technologie-Tag

IIoT, Security und Funktionale Sicherheit standen im Fokus des eintägigen Seminars bei MESCO in Lörrach.