Sie sind hier

Startseite » MESCO » Presse

Presse

15.01.2018

MESCO ist neues PROFINET Competence Center in Nord Amerika

MESCO baut in den USA ihre Kompetenzen im Bereich Industrielle Kommunikation weiter aus. Die MESCO Engineering, Inc. wurde von der PI (PROFIBUS & PROFINET International) als PROFINET Competence Center (PICC) akkreditiert. Als solches kann MESCO nun Kunden aus Nord Amerika direkt vor Ort technisches Know-how und Unterstützung bei der Software- und Hardware-Entwicklung von industriellen Ethernet-Baugruppen mit PROFINET anbieten.

12.10.2017

MESCO ist neues IO-Link Competence Center in Nord Amerika

MESCO Engineering, Inc. wurde vom IO-Link Steering Committee als IO-Link Competence Center akkreditiert. Als solches bietet MESCO nun auch Herstellern und Verkäufern aus Nord Amerika technisches Know-how und Support zu IO-Link sowie Unterstützung bei der Entwicklung von Master und Devices an.

15.08.2017

Unterstützung der Kampagne „Einigkeit.Recht.Freiheit.“

MESCO unterstützt die aktuelle Kampagne Einigkeit.Recht.Freiheit. des wvib (Wirtschaftsverband Industrieller Unternehmen Baden e.V.) und setzt sich damit für mehr Demokratie, Rechtstaat und soziale Marktwirtschaft ein.

21.06.2017

Kürzere Entwicklungszeiten für Feldgeräte-Kommunikation

MESCO Engineering präsentiert neue Version 7.6 seines HART Slave Stacks

MESCO Engineering hat eine neue Version seiner portierbaren Protokoll-Software für HART-Feldgeräte auf den Markt gebracht. HART Slave Stack 7.6 bietet eine schnelle und einfache Lösung, um eine Gerätekommunikation zu realisieren, die vollständig mit dem HART (Highway Addressable Remote Transducer)-Feldbussystem konform ist.

24.11.2016

Funktionale Sicherheit und Cybersicherheit im Fokus der Industrie

TÜV NORD, TÜViT und MESCO Engineering auf SPS IPC Drives
Eine gemeinsame Presseinfo von TÜV NORD, TÜViT und MESCO Engineering

Hannover: Vor dem Hintergrund der digitalen Transformation der Industrie bietet TÜV NORD unter dem Titel „Security4Safety“ umfassendes Risikomanagement für die vierte industrielle Revolution an.